Das Angebot gilt nur für Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein.

Kartenspiele im Online Casino – Blackjack, Baccarat & Co.

Kartenglück kann im Onlinecasino ganz verschiedene Formen annehmen, vom reinen Glücksspiel wie dem eleganten Baccara oder Baccarat über Casino Hold’em, das ähnlich dem Video Poker ein gutes Kartenverständnis erfordert, bis hin zum Blackjack, bei dem intelligent angewandte Strategien den Hausvorteil praktisch ausmanövrieren können. Wer Karten online spielen will, findet an den virtuellen Tischen ein breites Spektrum völlig interessanter Möglichkeiten.

Kartenspiel Baccarat

Kartenspiele – vielgeliebt, oft verboten und immer attraktiv

Ob die ersten Spielkarten tatsächlich vor rund 900 Jahren aus Ostasien nach Indien und von dort aus in den Westen kamen, oder ob Europa eine ganz eigenständige Tradition des Kartenspiels entwickelte, ist historisch (noch) nicht einwandfrei belegt. Dass Glückspiele mit Karten den Obrigkeiten in unseren Breiten schon recht früh ein Dorn im Auge waren, bezeugt ein Erlass, der Schweizer Bürgern 1367 das Zocken mit dem „Gebetsbuch des Teufels“ untersagte. Die meisten Kartenspiele, die heute in den Casinos zu finden sind, blicken auf eine lange Tradition zurück. Baccarat entstand zu Beginn des 19. Jahrhunderts, Blackjack – bekanntlich das Lieblingsspiel von Napoleon Bonaparte – soll mindestens 300 Jahre alt sein, und die Anfänge des Pokerspiels lassen sich bis in die Zeit um 1650 zurückverfolgen.

Kartenspiele im Online Casino trainieren: Baccarat

CasinoOnline.de bietet Blackjack, Baccarat und die Pokervariante Casino Hold’em an. Baccarat galt früher in den Spielbanken als reines Highroller-Spiel, weil sich riesige Summen damit verlieren ließen. Anders als bei den meisten anderen Kartenspielen geht es beim Baccarat nicht darum, eine Hand zu gewinnen, sondern auf den richtigen Gewinner oder auf ein Unentschieden zu tippen, noch bevor eine einzige Karte gegeben ist. Der Spieler entscheidet sich für eine von drei Optionen, platziert seinen Einsatz – und legt das weitere Geschehen in Fortunas Hände. Der Dealer gibt die Karten aus, zum Sieger wird erklärt, wer mit seinen Kartenwerten acht oder neun Punkte erreicht hat oder dieser Zahl am nächsten gekommen ist. Es gewinnt der Spieler, der aufs richtige „Pferd“ gesetzt hat. Die Sekunden, in denen die Karten gedealt und die Punkte ermittelt werden, gehören live wie im Online Casino zu den spannendsten Glücksspielmomenten überhaupt.

Spiele für Strategen: Casino Hold’em und Blackjack

Ganz anders geht es beim Casino Hold’em zu: Hier erfordert erfolgreiches Spielen neben etwas Glück die Fähigkeit, blitzschnell die Chancen einer Pokerhand einschätzen zu können: Spieler und Dealer erhalten je zwei Hole Cards, außerdem werden drei Karten zum Flop aufgedeckt. Der Spieler hat die Wahl zu folden oder wie beim klassischen Texas Hold’em eine weitere Runde mitzuhalten. Ähnlich dem Video Poker eignet sich auch Casino Hold’em sehr gut dafür, Zusammensetzung und Rangfolge von Pokerhänden zu studieren. Die größten Highlights für Strategen am Kartentisch aber stellen die beiden Blackjack Varianten bei OnlineCasino.de dar. Nirgendwo sonst ist Taktik so einfach einzusetzen: In der Spielbank bekommt Hausverbot, wer beim Kartenzählen oder mit Hilfsmitteln erwischt wird – online spielt das überhaupt keine Rolle. Ein Hinweis für die Suche nach der richtigen Blackjack Tabelle: Die Multihand Variante nutzt sechs Kartendecks, bis zu fünf Hände können gleichzeitig gegen den Dealer gespielt werden. Single Hand Blackjack kommt mit einem einzigen Satz Karten aus.

Weitere Spiele

  • Casino Hold’em Casino Hold’em
  • Single Deck Blackjack Single Hand Blackjack
  • Multi Hand Blackjack Multi Hand Blackjack